The Voice of Souls

Take Flight (Melody by Lindsey Stirling)

"Ich war lebendig in meiner eigenen, perfekten Welt.
Dann erinnerte ich mich, dass ich noch irgendwo sein sollte, dass ich noch irgendwas zu tun hatte."
~Susie Salmon (Saisore Ronan) in 'In meinem Himmel' einem Film von Peter Jackson nach dem gleichnamigen Roman von Alice Sebold

Da 'Take Flight' keinen offiziellen Text hat, habe ich nun einen, meiner Meinung nach passenden inoffiziellen geschrieben, allerdings auf deutsch, auch vorallem um peinlichen Fehler vorneweg zu nehmen.


Mein Text zu 'Take Flight' (zu deutsch: 'Flucht ergreifen') einem Stück von Lindsey Stirling:

"Schließe deine Augen
Hör, was hörst du?
Vogelgezwitscher, ganz sanft
Und die leise summenden Bienen

Schlag sie wieder auf
Wirft einen Blick hinauf
In den Himmel
Sieh dir den Regenbogen an

Riech mal
Diesen sanften Duft
Wonach duftet es?
Nach Rosen und Veilchen

Wo bin ich hier?
Ein Ort so bekannt
Doch genauso fremd
Was ist das hier?

Gefangen in einer fremden Welt
Unmittelbar nah
Und doch meilenweit weg
Von dir

Versuche zu fliehen
Versuche wegzurennen
Dieser wunderbaren Hölle zu entkommen
Versuche zu fliehen

Ich laufe
Ich renne
Laufe und renne zu dir
Doch kann ich dich niemals erreichen

Gefühle
So widersprüchlich
Wo bin ich hier
Versuche nur zu fliehen

Ich laufe
Ich renne
Ich fliehe
Ich will weg von hier

Blicke in alle Richtungen
Such nach dem Ausweg
Nach links und rechts
Doch können sie nichts erkennen"




Und hier habt ihr die Möglichkeit, die Melodie des Liedes anzuhören, falls ihr diese noch nicht kennt:



Anmerkung:
Auf die Idee hierzu haben mich die Zusammenschnitte aus dem Film "In meinem Himmel" (daher auch das oben stehende Zitat, ich fand das ganze im Bezug sehr passend) gebracht, welche in Pro Sieben in den Werbeunterbrechungen liefen und mit dieser Melodie unterlegt waren, der Film lief letzten Sonntag und ich habe ihn davor bereits schon einmal gesehen und wer ihn noch nicht gesehen hat: Unbedingt anschauen! Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen.
(C) T2T ◇

6.7.14 14:06

Letzte Einträge: Pro 'n' Contra, Sonnenfinsternis, Die ewige Suche?, ♥-Zitat, Frühsommerliche Gefühle..., Wo Worte selten...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL